0

Veranstaltungen

Feb
2
Sa
Krimi – Dinner „Bar jeder Vernunft“ inkl. Sektempfang, Theater und 4 -Gänge Menü 49,00
Feb 2 um 19:00 – 23:00

Beamte dürfen nichts annehmen, noch nicht einmal Vernunft – ist die Stammkneipe der örtlichen Finanzbeamten.

Ins vertraute Kollegenteam, einander in Spöttelei und Widerborstigkeit aufs Schönste verbunden, mischt sich eine neue, superhübsche und ehrgeizige Kollegin.

Leider bleibt sie allen freund- und leidenschaftlichen Avancen gegenüber kalt.  Als sie eine blaue Mappe anlegt, um den Schlendrian zwecks Meldung ‚nach oben’ zu dokumentieren, kommt es, wie es kommen muss … Bühne frei für: Mord!

KVV ab 01.10.18 nur vor Ort-Keine Karten Reservierung!

Weitere Termine: So. 03.02.18 Beginn: 18.00 Uhr – Sa. 30.03.18 Beginn: 19.00 Uhr – So. 31.03.18 Beginn: 18.00 Uhr

Feb
3
So
Krimi – Dinner „Bar jeder Vernunft“ inkl. Sektempfang, Theater und 4 -Gänge Menü 49,00
Feb 3 um 18:00 – 22:00

Beamte dürfen nichts annehmen, noch nicht einmal Vernunft – ist die Stammkneipe der örtlichen Finanzbeamten.

Ins vertraute Kollegenteam, einander in Spöttelei und Widerborstigkeit aufs Schönste verbunden, mischt sich eine neue, superhübsche und ehrgeizige Kollegin.

Leider bleibt sie allen freund- und leidenschaftlichen Avancen gegenüber kalt.  Als sie eine blaue Mappe anlegt, um den Schlendrian zwecks Meldung ‚nach oben’ zu dokumentieren, kommt es, wie es kommen muss … Bühne frei für: Mord!

KVV ab 01.10.18 nur vor Ort-Keine Karten Reservierung!

Weitere Termine: Sa. 02.02.18 Beginn: 19.00 Uhr – Sa. 30.03.18 Beginn: 19.00 Uhr – So. 31.03.18 Beginn: 18.00 Uhr

Mrz
14
Do
Roland Hefter Kabarett Konzert am 14.03.2019 – Ticket 17,00€ – Max. 6 Karten pro Person!
Mrz 14 um 20:00 – 22:30

„Des werd scho no“ heisst das Titellied der neuen CD samt frischem Bühnenprogramm des bayerischen Urgesteins Roland Hefter. Der junggebliebene 50-jährige Liedermacher und Musik-Kabarettist aus München erzählt seine Lieder und G´schichten aus der Mitte des Lebens wie wir sie alle kennen. All das findet sich bei Konzerten auch mal in kleine, char- mante Anekdoten und Gedanken verpackt, die aber immer mit einem Augenzwinkern drauf aufmerksam machen, dass es in unserer Heimat kaum Grund zum Jammern gibt, weil es uns im Vergleich mit vielen anderen Menschen in verschiedenen Orten auf dieser Welt mehr als gut geht. KVV ab 07.01.19 Ticket: 17,00€ –  Max. 6 Karten pro Person!

Mrz
16
Sa
Schafkopfturnier Samstag 16. März.2019 – 2 Hauptpreise – 2 Tischpreise
Mrz 16 um 19:30 – 23:00

Schafkopfen gehört zu Bayern wie der weißblaue Himmel.

Schafkopf ist ein traditionelles deutsches Kartenspiel. In seiner heutigen Gestalt als Bayerischer Schafkopf oder Bayerisch-Schafkopf ist es eines der beliebtesten und verbreitetsten Kartenspiele Bayerns und angrenzender Regionen. Es gilt als Kulturgut und Teil der altbayrischen und der fränkischen Lebensart.

Mrz
30
Sa
Krimi – Dinner „Bar jeder Vernunft“ inkl. Sektempfang, Theater und 4 -Gänge Menü 49,00
Mrz 30 um 19:00 – 23:00

Beamte dürfen nichts annehmen, noch nicht einmal Vernunft – ist die Stammkneipe der örtlichen Finanzbeamten.

Ins vertraute Kollegenteam, einander in Spöttelei und Widerborstigkeit aufs Schönste verbunden, mischt sich eine neue, superhübsche und ehrgeizige Kollegin.

Leider bleibt sie allen freund- und leidenschaftlichen Avancen gegenüber kalt.  Als sie eine blaue Mappe anlegt, um den Schlendrian zwecks Meldung ‚nach oben’ zu dokumentieren, kommt es, wie es kommen muss … Bühne frei für: Mord!

KVV ab 01.10.18 nur vor Ort-Keine Karten Reservierung!

Weitere Termine: So. 31.03.18 Beginn: 18.00 Uhr

Mrz
31
So
Krimi – Dinner „Bar jeder Vernunft“ inkl. Sektempfang, Theater und 4 -Gänge Menü 49,00
Mrz 31 um 18:00 – 22:00

KVV ab 01.10.18 nur vor Ort-Keine Karten Reservierung!

 

Apr
11
Do
Grampfhennangschnoder Konzert am 11. April.2019 – Ticket 19,00€
Apr 11 um 20:00 – 22:30

Beste Freundinnen waren ihre Mütter schon seit Realschulzeiten. Zuerst in einer Frauen-WG und später Seite an Seite in einem Doppelhaus im idyllischen Edling bei Wasserburg am Inn. Und so kennen sich die 3 „Grampfhennan“ zwangsläufig schon seit frühen Kindheitstagen.  Doch bis sie sich tatsächlich einigten fortan gemeinsam zu „Spielen“ sollten noch um die 20 Jahre ins Land streichen .
Das letzte GHG-Konzert vor einer vorerst längeren Pause…